Sichtbarkeit in der Serverliste

  • Immer wieder hören wir von Betreibern diverser Rootserver, das Ihre Server in der Asa Serverliste nicht gelistet werden. Die Serverliste arbeitet via Epic und Epic wiederum arbeitet mit Amazon Cloud. In 99% der Fälle ist hier das fehlende Rootzertifikat die Ursache. Hier einmal danke an Much_Live welcher uns diese Lösung weiter gegeben hat. Entweder installiert Ihr Epic direkt auf Euren System was eigentlich sinnfrei ist oder Ihre importiert die Zertifikate manuell. Diese könnt Ihr unter folgenden Link downloaden und dann auf dem Serversystem mit einem doppelklick installieren.


    Time and again we hear from operators of various root servers that their servers are not listed in the Asa server list. The server list works via Epic and Epic in turn works with Amazon Cloud. In 99% of the cases the reason is the missing root certificate. Thanks to Much_Live who passed this solution on to us. Either you install Epic directly on your system, which is actually pointless, or you import the certificates manually. You can download them under the following link and then install them on the server system with a double click.



    http://crt.r2m02.amazontrust.com/r2m02.cer

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!